Zartbittere Schokoladen Muffins mit cremigem Maracuja Topping & Macarons mit zartbitterer Maracuja Ganache - wie man Hummeln lockt und ihnen den Tag versüßt


Zartbittere Schokoladen Muffins mit einem cremigen Maracuja Topping  | Freude²
Zartbittere Schokoladen Muffins mit einem cremigen Maracuja Topping | Freude²

Ich habe sie ... die Lösung! Für alle die irgenwie auch von diesem kleinen, süßen französischen Gebäck fasziniert sind und sich aber aus Angst noch nicht getraut oder mehrfach kläglich gescheitert sind (wie auch ich zum Teil *seufz) ... für alle die habe ich die Lösung: ein Buch über Macarons, mit Gelinggarantie. Möglicherweise betreibe ich gerade Schleichwerbung, doch dass soll mich nicht aufhalten euch an einer Freude teilhaben zu lassen, um euch Mut zu schenken es noch einmal zu wagen. Dieses Mal nach der Anleitung von der Lieben Aurélie Bastian und ihrem Buch "Macarons für Anfänger". 

Und diese kleinen Traumstücke mit ihrer herrlichen Zartbitter Schokoladen Ganache (ihr könnt euch nicht vorstellen wie gut diese beiden Zutaten miteinander harmonieren, auf die Idee wäre ich im Traum nicht gekommen!) toppen meine Cupcakes, die sich geschmacklich daran angepasst haben.  Nun und da haben wir sie wieder meine ganz einfach heiß begehrte Lieblingskombination: Frucht trifft auf Schokolade! *Yummy Natürlich geht der Geschmack im Grunde vor, doch an dieser Kombination und genau an dieser Sorte Macarons habe ich mich auch aus einem weiteren Grund versucht und zwar auf Grund der Optik, genauer auf Grund der Farbe.  Denn diese Cupcakes gab es nachträglich zum Geburtstag meiner Lieben Frau Hummelsüß, da muss es doch einfach etwas Schwarz-Gelbes sein (nun hat sich auch das Geheimnis um den Titel dieses Eintrags gelüftet *zwinker). 

Zartbittere Schokoladen Muffins mit einem cremigen Maracuja Topping

 

Für 12 Muffins:

125 g Butter

100 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

Salz

3 Eier

3 EL Milch

180 g Mehl 

20 g Kakaopulver

2 gestr. TL Backpulver

100 g Zartbitterschokolade

 

Für das Topping:

500 g Mascarpone 

200 g Frischkäse

50 g Puderzucker

2 EL Sahne

2 TL Limettensaft

2 Maracujas

Kakao Nibs 

1 gestr. TL gelbe Lebensmittelfarbe - Pulver

 

Zubereitung:

 

Das Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Mehl und Backpulver mischen.

 

Butter cremig schlagen, Zucker, Vanillezucker und eine Prise Salz unterrühren. Die Eier einzeln und je 30 Sekunden unterrühren. Mehl, Kakao und Backpulver über den Teig sieben, Milch zugeben und solange rühren, bis in glatter Teig entstanden ist. Die Zartbitterschokolade grob hacken und unter den Teig heben. 

 

Die Muffins 20 Minuten backen. Die Muffins aus dem Ofen nehmen, 10 Minuten abkühlen lassen, aus der Form nehmen, auf ein Gitter setzten und vollständig auskühlen lassen!

 

Für das Topping werden Mascarpone, Frischkäse, Puderzucker, Sahne, Limettensaft und das Fruchtfleisch von 2 Maracujas, sowie das Lebensmittelfarbe Pulver kurz zu einer cremigen Masse verrührt. Die Creme mit Hilfe eines Spritzbeutels und einer Großen Lochtülle auf die Muffins setzten. Diese dann nach belieben mit Kakao Nibs, Limettenscheiben und köstlichen Macarons dekorieren. 


Zartbittere Schokoladen Muffins mit einem cremigen Maracuja Topping  | Freude²
Zartbittere Schokoladen Muffins mit einem cremigen Maracuja Topping | Freude²
Zartbittere Schokoladen Muffins mit einem cremigen Maracuja Topping  | Freude²
Zartbittere Schokoladen Muffins mit einem cremigen Maracuja Topping | Freude²

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Frau Hummelsüß (Montag, 15 Mai 2017 20:10)

    Du bist (m)ein wahrer Schatz! Sie waren soooo lecker. Vielen lieben Dank ♡

  • #2

    Freude² (Donnerstag, 25 Mai 2017 20:17)

    @ Frau Hummelsüß: Von Herzen gern meine Liebe ♡

  • #3

    sex dziwki (Montag, 04 September 2017 15:52)

    wodorokwasy

  • #4

    sprawdź ofertę (Dienstag, 05 September 2017 20:11)

    cichostępy

  • #5

    http://seksnumer.pl (Freitag, 08 September 2017 18:19)

    staffordshire

  • #6

    kurwy w okolicy (Samstag, 09 September 2017 12:38)

    dolce